Montag, 11. Mai 2015

Projekt 10 Pan - Ist es geschafft?

Hallöchen meine Lieben

Ihr merkt schon es ist ruhig bei mir. Das liegt zum einen daran, dass ich die Möglichkeit bekommen habe in einem tollen Praktikum meine Fähigkeiten gut einzubringen und dafür viel viel Zeit drauf geht neben dem Nebenjob und der Uni. Zum anderen gab es familiär ein paar traurige Ereignisse und ich war einfach nicht immer in der Stimmung herumzutesten oder Berichte zu schreiben.

Heute bekommt ihr deshalb erstmal einen Update-Post zum Thema Projekt 10-Pan.

Ich habe euch hier auf meinen Blog von meinem Projekt erzählt, indem es darum ging 10 Produkte, die schon ewig herumstehen und endlich alle werden sollten, bewusst aufzubrauchen.
Dabei habe ich mir einige leichte aber auch einige Hammerprodukte ausgewählt und möchte euch heute das entgültige Ergebnis mitteilen.
Ich habe es nicht geschafft!

Das ist aber auch überhaupt nicht schlimm denn ich habe dennoch einiges dazu gelernt. Es gibt Produkte die ich nie wieder kaufen würde, Produkte die ich leider zu lange stehen gelassen habe und es gibt Produkte die mir erst durch dieses Projekt wieder richtig gut gefallen haben.



Wir machen es kurz. Hier sind nochmal die 10 Kandidaten, die alle werden wollten.



Und hier steht ihr Bild 1 was ich geschafft habe:


Insgesamt sind also 7 Produkte leer geworden!
Ich muss ja sagen, das Deo ist wieder ein echter Favorit geworden und sobald ich ein bisschen augebraucht habe werde ich das wieder nachkaufen. Genau wie ein Mousse Makeup. Jetzt nicht unbedingt das von Loreal weil auch andere Marken gute Make-ups haben aber es war super schön im Auftrag und hat mir richtig gut gefallen.
Was definitiv nie wieder gekauft wird ist das Alverde Haaröl, das größte Flopprodukt was ich je probiert habe. Auch der Concealer war gar furchtbar. Wimpernserum und Nagellack waren genau wie Duschgel okay aber endlich alle!

Und auf Bild 2 was nicht geklappt hat:


1. Das Parfüm von Christina Aguliera
Das war zu erwarten und bei meiner kleinen Umfrage waren sich die meisten sicher, dass ich es nicht packe. Und so ist es gekommen. Mittlerweile ist der Duft auch gekippt und ich nutze es momentan eher als Textilerfrischer für Kleidung und nicht mehr auf dem Körper. Leider leider bin ich so ein Parfümfeind, dass die große Packung (die übrigens ein Geschenk war) bei mir nicht aufgebraucht werden konnte bevor es kippte.

2. Catrice Prime&Fine Anti Red Base
Ungelogen nachts kommt immer ein Catricemitarbeiter und füllt das Ding wieder auf. Ich arbeite da jetzt ganz tapfer dran und es wird und wird nicht alle. Ich muss also weiter kämpfen wobei ich Catrice nicht mehr so gut vertrage zumindest an den Augen und schon alles an Lidschatten aussortiert habe, da es allergische Reaktionen gab. Ich würde es auch nicht mehr nachkaufen wenn es alle ist. Ganz schlimm.

3. Manhatten Concealer und Fixing Powder
Das Puder unten ist alle, das war nicht das Problem aber ich nutze so selten Concealer das ich froh war den einen leer zu haben. Ganz grausam wenn sich bei dem Produkt wirklich gar nichts leert.
Ich habe es auch nicht auf Krampf alle machen wollen und werde es weiterhin fleissig nutzen!


Insgesamt war das ein super Projekt und ich habe mir überlegt nochmal ein solches zu starten diesmal allerdings bis Jahresende! Mal schauen ob ich da nochmal Lust zu habe.
Was sagt ihr denn zu meiner Leistung?
Grüße von der Beere

Kommentare:

  1. Egal ob geschafft oder nicht ;-) So kommt man wieder auf neue/alte Produkte und einiges ist ja doch weggegangen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Da waren aber tolle Produkte dabei

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das toll, ich könnte das nicht. Ich habe mir zwar auch vorgenommen meine Kosmetikprodukte mehr aufzubrauchen (Anfang des Jahres hatte ich nach Inventur über 900 Produkte) Ich glaube zwar, dass ich auch einiges leere. Aber ich habe die dumpfe Befürchtung, dass meine Sammlung trotzdem wächst.
    Ich könnte mich aber nie auf nur 10 Produkte reduzieren. Daher Respekt, dass du das sogar mit 7 geschafft hast ;)
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen

Vermeidet Anonym, nutzt lieber Name/URL und lässt die URL weg wenn ihr keine habt!