Samstag, 7. Februar 2015

Project 10 Pan

Hallöchen meine Lieben

Ihr habt es ja schon gelesen. Ich habe mir für 2015 drei Projekte überlegt und versuche gerade diese so gut es geht umzusetzen.
Heute möchte ich euch mein drittes Projekt genauer vorstellen nämlich das Ziel 10 Produkte aufzubrauchen, die schon länger herumstehen.
Ich habe mir das natürlich nicht neu ausgedacht denn unter dem Namen Project 10 Pan ist es schon länger bekannt und viele Blogger sind bereits dabei.

Ich wollte euch heute meine 10 Produkte vorstellen, die ich ab heute bis spätestens 2. Mai alle aufbrauchen möchte. Ich weiß schon vorher, dass es nichts wird. Warum werdet ihr noch erfahren wenn ihr die Produkte seht. Und dennoch möchte ich es versuchen und vielleicht schaffe ich es ja!

Dann fang ich also mit den Produkten an:

1. Lòreal Matt Magique Mousse Makeup


 Dieses Produkt steht schon ewig halbleer auf meinem Tisch!
Ich finde Mousse eigentlich richtig toll und mag auch das Gefühl auf der Haut und ich kann mir überhaupt nicht erklären warum dieses Produkt immernoch herumsteht? Also aufbrauchen!


2. Catrice Prime&Fine Anti-Red-Base


 Gleiches Spiel wie oben - es ist halbvoll und es steht tapfer in der Ecke und muss zusehen, wie ich immer nach anderen Produkten greife. Dabei bin ich um die Nase IMMER rot. Das ist genau wie mein furchtbares Doppelkinn angeboren *grummel* --> also aufbrauchen!


3.  Illuminating Touch Concealer von P2

 Der setzt sich leider ganz furchtbar ab, wenn ich die falsche Foundation nutze, aber ich möchte ihn einfach nicht wegwerfen. Also unbedingt aufbrauchen!


4. P2 Colour Victim Nagellack in der Farbe

Nachdem ich jahrelang keinen Nagellack getragen habe, war er der erste der mir gefallen hat. Es muss doch möglich ihn alle zu machen und somit meine erste Nagellackflasche zu leeren.
Ich will es schaffen!


5. Christina Aguilera Parfüm

Das ist der Grund, weshalb ich glaube diese Challenge nicht zu schaffen. Das Parfüm ist Minimum 3 Jahre alt und bisher nicht gekippt. Nur die Farbe ist deutlich verändert zum Original. Ich wollte es ewig nicht nehmen und jetzt muss es alle werden bevor es wegfliegt! Ich werde ALLES geben!


6. Alverde Transparentes Wimpern und Augenbrauengel

 Steht auf meiner Liste weil es ein Produkt ist, was ich nicht so gut finde und deshalb fast nie benutze aber ich werde mir die größte Mühe geben es endlich alle zu machen.


7. Manhatten 2in 1 Concealer und Fixing Powder

 Ich liebe dieses Produkt - als Pickelabdeckung. Da ich aber nicht jeden Tag tausend Pickel bekomme wird es eben nur sehr langsam alle. Ich sollte es mal als Concealer mitbenutzen obwohl ich es dafür gar nicht so gut finde!


8. Treaclemoon - One Ginger Morning


Ich liebe es, habe nur das Problem, dass es nicht alle wird. Es steht ewig in der Dusche rum und ich nutze es dann zwischendurch mal und dann ist es mir wieder zuviel oder ich probiere ein anderes Produkt und bleibe daran hängen. Jetzt habe ich es satt, die Flasche wird geköpft. Ich werde mir einfach eine kleine Flasche für den Sport mitabfüllen dann geht es besser und schneller!


9. Hidro Fugal Sensitiv Deostick

 Früher war es mein absolutes Lieblingsprodukt aber irgendwann wurde es durch andere Deos ersetzt. Dabei ist es sooo super. Habe es jetzt mal wieder vorgekramt und mache es alle!


10. Alverde Nutri Care Haaröl

Eins der schlimmsten Produkte, die ich je probiert habe. Mein Gewissen verbietet es mir aber es wegzuwerfen und deshalb nehme ich es nur noch wenn der Tag ein Gammeltag wird. Es hinterlässt überall einen fettigen Film - egal wie viel oder wenig ich nehme. Es riecht auch nicht fein! Aber es ist bald leer und ich schmiere tapfer weiter!

Das waren sie also meine 10 Produkte, die ich bis Mai köpfen will! Ich bin tierisch gespannt wann das erste Produkte leer ist und ob ich es überhaupt schaffe. Mit dem Parfüm stehe ich vor einer Aufgabe die eigentlich gar nicht zu erfüllen ist aber ich probiere es einfach mal!

Ihr dürft gerne abstimmen:
Was glaubt ihr wie viele Produkte werde ich schaffen?
Ich bin richtig gespannt, was ihr mir zutraut!

Ganz liebe Grüße
die hochmotivierte Beere

Kommentare:

  1. Uhhh was für ein tolles Projekt, dass wäre glatt was für mich. ;)

    Also je nach dem wie regelmäßig du dich schminkst etc. würde ich dir schon 6-8 Produkte zutrauen.
    Aber lass dich bloß nicht von all den anderen tollen Produkten ablenken. :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht gerade massig durch die Bloggerwelt also schließe dich uns Aufbrauchmonstern gerne an ;)
      Grüße und danke für die Einschätzung

      Löschen
  2. Hey

    Ich glaub ich hätte mit dem catrice Prime and Fine das größte Problem, da ich solche Produkte eher seltener benutze. Alles andere ist doch in 2-3 Wochen leer XD zumindest bei mir :D
    Ich drück dir die Daumen und tschaka du schaffst das!!!!

    LG Kumi^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde bei manchen Sachen echt kämpfen - die stehen schon solange rum, ich glaube kaum, dass ich plötzlich alles leermachen kann!
      Vor allem das Parfüm wird ein Kampf erster Klasse werden!

      Grüße und danke fürs Mut machen!
      Ich packe das!

      Löschen
  3. hihi, das gleiche Problem mit dem Haaröl habe ich gerade auch. Meins ist nur fast voll und letzten Monat abgelaufen. Jetzt schmier ich es überall hin, wo es nur geht, auch wenn meine Haare nach 2 Stunden so fettig aussehen wie nach drei Tagen. Ich wünsch dir viel Erfolg bei deinem Projekt, ich trau dir zu, dass du alles schaffst. :) Okay, vielleicht das Parfum nicht unbedingt, aber das packst du. :)

    Liebe Grüße von Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir
      Ich finde dieses Haaröl furchtbar und bekommen momentan von richtig vielen das Feedback, dass es echt überhaupt nicht geht. Ich bin froh wenn meins alle ist und machen mir jetzt 1x die Woche eine Fettkur indem ich es ordentlich ins Haar schmiere, über Nacht einziehen lasse und dann auswasche. DANN ist es halbwegs erträglich das Zeug.
      Danke für deine Einschätzung

      Grüße

      Löschen
  4. Juhu, das Projekt machen viele heuer ;-) Aber bei den ganzen Boxen und Unmengen die sich zu hause sehr schnell, dank DM & CO anhäufen, eine tolle Aktion!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin auch einfach auf den Zug mit aufgesprungen ;)
      Ich packe das!

      Grüße

      Löschen
  5. Puh... ich weiß nicht, einerseits finde ich das Projekt zwar ganz gut aber auf der anderen Seite hat es auch einen Grund, warum man die Produkte nicht nutzt - weil sie nichts für einen sind. Ich finde man kann ruhig mal fragen, ob wer anders sie gebrauchen kann und sie eventuell verschenken (wenn sie dazu noch taugen und nicht so schäbig sind) oder manches kann auch ruhig mal in die Tonne ;) es bringt ja nichts wenn man sich am Gammeltag 2cm Schminke ins Gesicht packt nur damit sie leer wird oder das man 5 Schichten Nagellack trägt. Vielleicht taugt dein ungeliebter Nagellack ja auch mal zum basteln?
    Ich bin gespannt, was daraus wird und denke, dass es schwer wird, das zu schaffen. Viel Erfolg ;)

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde deinen Einwand klasse. Habe vorhin eine weile darüber nachgedacht und finde auch, dass du teilweise recht hast. Mein Freundeskreis besteht nun hauptsächlich aus Männern, die mein Zeug auch nicht wollen und ich habe mittlerweile auch einen Ehrgeiz entwickelt, dass ich wenn es schon kaufe auch leer machen möchte was ich da so anschleppe.
      Wie gesagt versuche ich damit mein Massenkaufverhalten etwas zu bremsen. Wenn ich mich jetzt quäle die Produkte leer zu machen dann denke ich nächstes mal VOR dem Einkauf darüber nach ob es unbedingt brauche oder lese noch genauer Reviews anderer Blogger!
      Trotzdem vielen Dank für den Kommi!
      Grüße

      Löschen
  6. Das Alverde Haaröl finde ich auch schrecklich. Meine Haare saugen es wortwörtlich ein, weil sie sehr trocken sind, aber einen tollen Effekt konnte ich bis jetzt nicht bemerken. :(
    Ich finde das Projekt wirklich super und da ich auch so einige Kandidaten rumstehen habe, die nicht leer werden wollen, mache ich wohl auch mal beim Project 10 Pan mit. Finde die Idee wirklich toll... und das erste Produkt auf meiner Liste ist definitiv das Haaröl...

    Alles Liebe,
    Aly

    AntwortenLöschen

Vermeidet Anonym, nutzt lieber Name/URL und lässt die URL weg wenn ihr keine habt!