Sonntag, 30. November 2014

Das beste Rasiergel für die Beerenbeinchen

Hallöchen ihr Lieben

Ja auch die Beerenbeine müssen mal rasiert werden!
Das ich ein Verpackungsopfer und Fruchtliebhaber bin solltet ihr mitbekommen haben. Es wundert also sicher auch niemanden, dass ich diese Verpackung sah, das Wort Heidelbeere entdeckte und für mich danach alles klar war: Das Produkt muss mit!

Heute empfehle ich euch also eines meiner absolute Tops 2014!
Bevor ihr euch wegen der Bilder wundert, der Farbverlauf ist gewollt. Ich hatte irgendwie Lust mal etwas herumzuprobieren.

Samstag, 29. November 2014

Urlaubshaul!

Hallöchen ihr Lieben

Urlaub heißt für mich endlich mal nur das zu tun, was ich möchte. Ausschlafen, in Ruhe frühstücken und dann losziehen. Einfach von einer fremden Stadt treiben lassen und genießen!
Nebenbei bin ich doch an dem ein oder anderen Laden vorbeigekommen und habe zusammen mit meinem Liebsten ein bisschen geträumt.
Viele kleine Szeneläden haben mich angezogen aber mehr als die Produkte betrachten war nicht drinnen.

Trotzdem habe ich mir ein paar Sachen gekauft, die ich euch heute zeigen möchte. Das Meiste wurde dabei natürlich (wie soll es auch anders sein) im Drogeriemarkt geshoppt. Dinge, die ich mir einfach mal gönnen wollte und mich nun umso mehr freue sie zu haben. Aber seht selbst was ich alles gefunden habe!


Freitag, 28. November 2014

Review: Essence I love Extreme Volumen Mascara

 Hallöchen ihr Lieben

Ich habe den Hype komplett verpasst.
Ihr werdet jetzt sicher denken, die Mascara gibts doch schon ewig. Ja das stimmt aber ich habe sie komplett ignoriert. Bis meine Mutter sie mitbrachte, weil sie mit der Mascara nicht zurecht kam und leider starkes Brennen von der Mascara bekommt.

Ich versteh es auch nicht, aber warum hat mich denn hier keiner richtig angefixt? *lach*

So sieht sie aus das gute Stück. Ich habe die schwarze Mascara und mein größter Anspruch an eine Mascara ist, dass sie meine sehr kurzen Stummelwimpern ordentlich definiert und ordentlich Volumen spendet!

Das verspricht sie ja auf jeden Fall.
Glücklicherweise vertrage ich sie im Gegensatz zu meiner Mutter sehr gut und mit gefällt auch das Gefühl auf den Wimpern.

Das Bürstchen ist enorm! Als ich es das erste mal aus der Tube zog, habe ich mich regelrecht erschrocken wie groß das Bürstchen ist. Ganz wichtig ist, dass man es immer ausreichend abstreicht. Bei anderen Mascara vernachlässige ich das manchmal weil es auch ohne geht. Wenn man es mit dieser Büste nicht macht verklebt alles und man bekommt ganz starke Fliegenbeine, die wirklich unschön aussehen.
Ansonsten erreicht man mit dem Bürstchen wirklich jede Wimper, auch meine kleinsten Stummelwimperchen bekommen etwas Farbe ab!
Sie bröselt nicht und hält auch einem 8-Stunden Arbeitstag super stand!

Ich finde sie schon sehr gelungen und mag sie vor allem abends gerne tragen. Man darf es aber wirklich nicht übertreiben.
Ein Tragebild konnte ich leider nicht machen, ich brauche dringend ein Makroobjektiv. Mit meinem jetzigen komme ich da einfach nicht so ran!

Ich hoffe es geht auch ohne!
Wie findet ihr die Mascara?

Grüße von der Beere

Donnerstag, 27. November 2014

Review: Labello Lipbutter Raspberry Rosé

Hallöchen ihr Lieben

Es ist soweit die Winterzeit beginnt. Und schwupp bin ich erkältet also nicht wundern, dass ich mich hier momentan etwas bedeckt halte.
Ich bin aber vor der Erkältung schon ganz fleissig gewesen, habe die Strumpfhose und dicken Socken in den Schrank sortiert und auch meinen Tee hevorgeholt.
Damit ihr auch immer schöne Lippen habt um euren Mitmenschen ausgiebig zuzulächeln braucht man natürlich das richtige Produkt.

Ich habe sehr oft schon im DM vor dem Lippenpflegeregal gestanden und mir die kleinen Döschen angeschaut die Labello nun rausgebracht hat. Neugierig aber zurückhaltend habe ich gelesen wie sie angepriesen werden.
Irgendwann habe ich dann zugeschlagen und mir gedacht "Ich muss sie probieren"

Da ich leider dazu neige bei Nervosität meine Lippen zu zupfen, sind diese oft sehr beansprucht und brauchen auch im Sommer schon die richtige Pflege.
Ich habe mich dann für die Sorte Raspberry Rose entschieden, erstmal weil ich eine kleine Beereliebhaberin bin und weil ich als Verpackungsopfer mal wieder überzeugt wurde.

Dienstag, 25. November 2014

Review. Alterra Peeling-Creme

Hallöchen meine Lieben

Peeling im Gesicht, ein ganz heikles Thema bei mir.
Letztens wurde ich im Fitnesstudio darauf angesprochen, dass meine Haut immer so gepflegt aussieht und was ich für Produkte benutzte. Zu diesem Zeitpunkt habe ich gerade meinen neuen Liebling auf dem Waschbeckenrand willkommen geheißen:

Die Peeling-Creme von Alterra!

Ich vergöttere dieses Produkt!

Montag, 24. November 2014

11 Fragen, 11 Antworten – Der Liebster-Award

Hallöchen ihr Lieben

Ich wurde nominiert!

Die liebe Claudia von http://regenbogenwolken.de/ hat mich nominiert und ich bin natürlich sofort dabei.
Vielen Dank, dass du an mich gedacht hast ;)
Ich liebe solche Fragenspiele ja wie verrückt!

Also hinter dem Liebster-Award befindet sich ein Spiel mit 11 Fragen, die der nominierte beantworten muss. Er darf dann widerrum andere nominieren und ihnen 11 Fragen stellen über Dinge, die einen interessieren.
Vor allem für die kleinen Blogger ist das eine wunderbare Möglichkeit sich noch etwas vorzustellen oder auch andere kennen zu lernen. Ich freue mich wirklich über die Nominierung!

Hier nochmal die Regeln im Überblick
  1. Danke der Person, die Dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in Deinem Artikel.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 1.000 Facebook-Follower haben.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in Deinen Liebster Award Blog Artikel.
  6. Informiere Deine nominierten Blogger über den Blog Artikel.

Sonntag, 23. November 2014

Scholl Füßchenpflege

Hallöchen meine Lieben

Zurück von meinem kleinen Erholungsurlaub, habe ich heute mal ein Thema für euch, was durch die ganze Lauferei der letzren Tagen bei mir aktuelle war.
Die Fußpflege ist ja doch eher ein Sommerthema und dennoch möchte ich euch heute mal etwas zeigen, was den Füßchen sicher auch im Winter sehr gut tut.
Ich bin allgemein ein Schuhhasser. Meine Freunde kennen das schon: Egal wo ich bin erstmal Schuhe aus, sei es in Vorlesungen, zuhause, bei Seminaren, beim Arzt.... bei mir werden sofort die Schuhe ausgezogen. Ich liebe das Gefühl auf Socken zu laufen, immer und überall.

Meine Füße mag ich nur bedingt. Ich finde Füße bei Fremden und sogar auch bei mir selbst unästhetisch und fasse meine auch nur zum Waschen an. Deshalb habe ich ein Produkt gesucht, welches flott einzieht aber optimal pflegt, sodass sie trotzdem ihre Versorgung erhalten!

Gesucht und Gefunden würde ich an dieser Stelle sagen!

Donnerstag, 20. November 2014

Gewinnspielauslosung und Urlaubsankündigung

Hallöchen ihr Lieben

Alle, die an meinem Gewinnspiel teilgenommen haben, warten sicher schon gespannt auf die Auslosung.
Ich habe mich wahnsinnig gefreut, dass doch einige teilgenommen haben und kann ganz sicher sagen: "Das wird nicht das letzte Gewinnspiel gewesen sein"

Ich habe nun fleißig Zettelchen geschrieben und geschnipselt und mein Liebster hat dann aus der Schüssel einen Zettel gezogen. Und hier kommt der Gewinner:

Das Beauty-Set gewonnen hat: Doreen

Herzlichen Glückwunsch!
Ich werde dir auch noch eine Mail schreiben und bekomme hoffentlich bald  die Adresse damit es auf die Reise kann.


Apropro Reise: Ich muss auch mal etwas raus!
Ich werde also von Donnerstag bis Samstag hier etwas kürzer treten und einen kleinen Ausflug machen zum Spazieren ein paar Stunden. Für einen Abend haben wir schon einen Tisch beim Inder reserviert und tagsüber werden wir ordentlich shoppen und die Seele baumeln lassen.
Abends bleibt der PC dann aus :)
Damit ihr euch nicht wundert, warum es hier so schrecklich ruhig ist oder ich auf keinen Kommentare antworte!

Grüße von der Beere

Mittwoch, 19. November 2014

Review: Alverde Deo Limette-Salbei

Hallöchen ihr Lieben

Das Thema Deo und Schwitzen ist mir immer etwas unangenehm. Ich selbst bin leider eine Person, die beim Sport sehr sehr sehr schnell schwitzt und auch puderrot wird. Das ist mir manchmal sehr peinlich. Glücklicherweise rieche ich sehr selten. Mein Eigengeruch ist nur sehr schwach und auch wenn ich viel schwitze rieche ich nicht sofort penetrant sondern immernoch irgendwie neutral.

Um mich trotzdem etwas zu pflegen und geruchlich etwas nachzuhelfen nutze ich jeden Tag Deos.
Generell bevorzuge ich Deoroller. Viele mögen dieses nasse Gefühl in den Achseln nicht, aber ich mag gerne das Produkte direkt auf die Haut auftragen und nutze daher lieber den Roller.
Jetzt gab es aber von Alverde ein Deo, was mich sofort in seinen Bann gezogen hat.

Dienstag, 18. November 2014

Review: Tiefenreinigung von Balea

Hallöchen meine Lieben

Meine Haaren brauchen viel Pflege, viele werden sich jetzt denken "Oh ja meine auch"
Trotzdem ist manchmal der Zeitpunkt gekommen, wo alles einmal rausgewaschen werden soll. Dazu habe ich mir mal das Tiefenreinigungsshampoo von Balea besorgt. Darin integriert ist eine Anti-Fett-Formel und es soll die Haare gründlich von allen Rückständen befreien.

Meine größte Angst bei solchen Shampoos ist immer, dass sie meine eh schon trockenen, strapazierten Haare noch mehr austrockenen und ihnen alles entziehen, was sie dringend brauchen. Ich würde deshalb dieses Shampoo auch nie öfter als alle 14-Tage verwenden weil es mir sonst einfach nicht Geheuer ist.

Montag, 17. November 2014

Review Balea Urea Augencreme

Hallöchen zusammen

Vorweg noch zwei Ankündigungen:
Alle die mir bei bloglovin folgen bitte nochmal wiederholen. Durch den neuen Namen lässt es sich leider nicht speichern. Damit ihr nichts verpasst einfach der neuen Seite nochmal folgen!

Mein erstes Gewinnspiel ist vorbei und ich werde die Gewinner später auslosen, also da bitte ich  noch um etwas Geduld
Jetzt aber zum heutigen Thema: Augenpflege!

Die Haut um die Augen bedarf immer einer sehr intensiven Pflege und sollte deshalb mit einer Augencreme optimal versorgt werden. Ich habe leider das Problem auf viele Augencremes allergisch zu reagieren und war deshalb besonders glücklich, als ich MEINEN Favoriten entdeckt habe.
Die Balea Augencreme mit Urea für sehr trockene Haut.

Entschuldigt meine heute etwas verwackelten Bilder. Ich war irgendwie nicht ganz so gut drauf beim Fotografieren!

Samstag, 15. November 2014

Review: Alverde Körpercreme Mandel-Teerose

Hallöchen ihr Lieben

Wenn ich Rose hören, dann schrillen bei mir die Alarmglocken. Es gibt nur wenige Gerüche die ich dankend ablehne z.B. Benzin, Fäkalien oder der Geruch von Schwefelwasser (also saure Eier).
Rose gehört aber leider dazu. Ich mag es auch überhaupt nicht wenn man mir Rosen schenkt, die meisten Männer fallen damit erstmal in ein Fettnäppchen aber das nimmt man ihnen ja nicht übel.

Dann habe ich aber von einer Freundin die Alverde Körpercreme bekommen und "Teerose" war mir bis dato echt neu.
Ich habe mich also auf den Versuch eingelassen und mal geschaut ob Alverde mich mit Teerose überzeugen kann.
Für die, die sich unter Teerose auch nichts vorstellen können. Ich habe recherchiert und dabei herausgefunden, dass die Teerose aus China stammt und mit den europäischen Rosen zu der uns bekannten modernen Rose gekreuzt wurde.
Da ich ein großer Teeliebhaber bin, habe ich natürlich mit Freude vernommen, dass die Rosenart ebenfalls nach Tee riecht.

Freitag, 14. November 2014

Review: Rival de Loop AMU-Entferner

Hallöchen ihr Lieben

Die Abendroutine, das weiß jeder, sollte möglichst regelmäßig und auch möglichst gründlich verlaufen. Meist nehme ich zum Abschminken Reinigungstücher, weil ich das Gefühl gerne mag und als Gewohnheitstier schon seit Beginn der Pubertät so verfahre. Es gibt aber Momente, da brauche ich zusätzlich einen Augen Make-Up-Entferner und heute möchte ich euch mal meinen Favoriten vorstellen.

Donnerstag, 13. November 2014

Kleines Beautygewinnspiel

Hallöchen ihr Lieben

Ich sehe ja schon, dass sich einige bei mir auf dem Blog eingefunden haben.
Voller Freude habe ich ihn ins Leben gerufen und möchte euch jetzt etwas zurückgeben. Einer von euch, kann also die große Freude ebenfalls hautnah erleben und spüren.
Ich habe jetzt mal ein bisschen in meiner Beutykriste geschaut und ein kleines Set zusammengestellt.
Auf dem Bild könnt ihr sehen, was es insgesamt zu gewinnen gibt!


Hier nochmal alle Produkte aufgelistet
- Colgate Total 25 ml Zahnpaste
- The Body Shop Tea Tree Gesichtswaschgel
- Yves Rocher Olivenöldusche
- La mer Handcreme
- Probe Original Source Himbeer/Vanille
- Gesichtsmaske mit Granatapfel


Was müsst ihr tun?
  • Ihr müsst Follower sein entweder per Bloglovin oder Facebook
    Wenn ihr sofort nach dem Gewinnspiel entliked, macht das, für weitere Geinnspiele notiere ich mir aber alle Namen
  • Schreibt unbedingt ein  Kommentar  wo ihr mir folgt und unter welchen Namen und eure Emailadresse. Außerdem würde ich gerne von euch wissen:
    "Wie lange braucht ihr unter der Dusche?"
         (anonym werte ich nicht, nutzt bitte Name/URL und lasst zweiteres weg)
  •  Ein Extralos bekommt jeder, der mein Gewinnspiel auf Facebook teilt
    oder mich in seiner Sidebar/auf seinem Blog verlinkt
    Bitte unbedingt die Links mitangeben!
Und jetzt zu den Teilnahmebedingungen:
  • Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich Sonntag, den 16.11.2014 bis 24/0 Uhr
  • Das Gewinnspiel gilt nur für Deutschland (tut mir echt Leid für die Österreicher und Schweizer)
  • Solltest du unter 18 Jahre alt sein brauche ich bei einem Gewinn die Einverständniserklärung deiner Eltern.
  •  Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

    Und jetzt viel Erfolg!
     

Mittwoch, 12. November 2014

Review: Shimmerduschgele Balea

Hallöchen meine Glitzermäuse

Ich falle jetzt schon sein ein paar Wochen mit Glitter, Flimmer und Glanz aus der Dusche.
Der Blick in den Spiegel und ich sehe aus, wie die Goldmarie nachdem sie überschüttet wurde.
Es glitzert und strahlt überall, wo die Balea Shining Shower-Gele meinen Körper berührt haben.

Glaubt ihr nicht?
Ach was, wie gemein!

Als mein Partner mir zum Geburstag die Shimmer Duschgele von Balea mitgebracht hat, habe ich erst nur Frucht gesehen. Himbeer und Kiwi sind die beiden Sorten und wer an der Flasche schnuppert kann das auch definitiv nicht abstreiten.
Jedenfalls fand ich die Flaschen stylisch, und die Düfte spannend und sie bekamen den Platz im Bad, wo die Produkte die als nächstes drankommen, auf ihren Einsatz warten.
Ich finde das Design toll, es macht Lust auf mehr und die Vorfreude war groß. Ich zeig euch mal wie sie aussehen die beiden hübschen.

Dienstag, 11. November 2014

Review: Pflege bis in die Spitzen

Hallöchen ihr Lieben

Erstmal vorweg haben es ja bestimmte einige von euch gemerkt: Ich komme mit neuem Design! Dank der lieben Celly von http://idatebooks.blogspot.de habe ich auch einen richtig schicken Header bekommen. Nochmals einen lieben Dank.
So nun aber zum Spitzenthema (was ein Übergang mit Wortwitz)

Heute möchte ich euch gerne etwas für die Spitzen vorstellen. Ich habe ja sehr dicke, trockene Locken, die um meinen Kopf wirren und die brauchen manchmal doch etwas mehr Pflege!
Ich habe mich daraufhin mal ein bisschen umgeschaut und nach einer Alternative für Olivenöl gesucht, was ich sonst immer nehme.

Gefunden habe ich einige Produkte von denen ich zwei rausgepickt habe und nun einige Zeit ausprobiert habe.
Welche zwei das sind, seht ihr hier:
Links ist das Balea Professional Repair+Pflege Anti-Spliss-Serum für 2,95€
Rechts das Repairbalsam aus der Nutrition-Serie von Yves Rocker für 4,95€

Montag, 10. November 2014

Mitbringsel aus Nürnberg: Honigplätzchen

Hallöchen ihr Lieben

Meine Mama hat Urlaub in Nürnberg gemacht und mir dann ein bisschen was zum Naschen vorbeigebracht. Ist ja auch naheliegend kurz vor der Weihnachtszeit bei diesem Urlaubsziel. Die letzten Tage habe ich die kleinen Racker nun immer zum Tee geknuspert und wollte euch heute mal ein paar Eindrücke und Bilder zeigen.

Sonntag, 9. November 2014

Review: Aussie 3 Minute Miracle Reconstructor

 Hallöchen ihr Lieben

Die meisten werden es mitbekommen haben, ich habe Locken!
Mein Wuschelkopf ist also immer etwas pflegebedürftiger als glattes Haar und deshalb brauche ich ein Produkt was richtig intensiv pflegt.
Der Hype um Aussie war ja groß und ich wollte zuerst mal meine eigenen Produkte alle machen um dann erst am Bahnhof auf den Aussiezug zu warten um aufzuspringen. Gesagt getan. Ich teste nun seit einer Weile die Intensivkur und möchte euch mal ein bisschen berichten wie ich sie so finde.

Optisch sind die Flaschen ja irgendwie voll mein Fall. Ich finde das Layout richtig toll (liegt vielleicht daran dass ich Kangurus mag) und auch wenn man die Infos erstmal mühsam entziffern muss weil die Schrift sehr klein ist, finde ich die Flasche ansprechend.

Neuer Blogname und ihr seid gefragt

Hallöchen ihr Lieben

Mich gibt es ja jetzt schon eine Zeit und ich bin (wie bereits erwähnt) auch nicht die kreativste. Da mein Header demnächst einen neuen Anstrich bekommt, möchte ich in diesem Zuge auch gerne meinen Namen etwas anpassen.

Jetzt würde ich gerne von euch ein bisschen Feedback bekommen, was ihr am ansprechensten findet.
Ich habe mir jetzt ein bisschen mehr Bezug zum Testblog gewünscht und folgende Sachen überlegt.

1.DieTeststachelbeere

2. FrauStachelbeeretestet

3. Testbeere

Die neue Idee war auch  4. Fräulein Stachelbeere


Ich würde euch bitten, einfach mal im Kommentarfeld die Nummer zu posten, die ihr spontan am besten findet und ich werde dann mal schauen wo die meistgenannten Nummer von euch  in meinem eigenen Ranking steht!
Für weitere Kreationen und Anregungen bezüglich des Blog bin ich ebenfalls offen!

Ganz großen Dank!
euer Beerchen

Samstag, 8. November 2014

So schnuppert es bei mir

Hallöchen ihr Lieben

Ich möchte euch heute mal meine absoluten Lieblingsparfüms vorstellen. Ich mag kein Alien oder Lady Million, kein Boss oder Lancôme meine Düfte gibt es bei
The Body Shop! Ihr merkt, ich mag den Laden!

Ich war jetzt schon so oft bei Douglas zum Schnuppern. Ich probiere immer mal was anderes aus, nehme mir den Duft auf dem Handgelenk mit heim und schnupper nochmal ausgiebig, aber mir gefallen diese ganzen Düfte nicht.  Die meisten sind für mich zu schwer, zu rosenblumig, zu weiblich. Ich kann es nicht mal genau beschreiben.

Ich mag es frisch und vor allem fruchtig!
Lange Zeit habe ich das Parfüm von Avril Lavigne gehabt und immer wieder das von Chsitina Aguilera, aber beide mochte ich dann nicht mehr so gerne riechen.

Diese sind nun meine Favoriten:

Freitag, 7. November 2014

Review: Olaz CC Cream

Hallöchen ihr Lieben!

Ich habe vor einiger Zeit und mehr durch Zufall ein Produkt entdeckt, welches ich mir im Laden angeschaut habe. Die Verpackung sah total interessant aus und das Produkt auf der Verpackung war ebenfalls voll mein Ding.
Der Preis allerdings schlug mit ca. 20€ so zu Buche, dass ich es mir nicht kaufen konnte!
Dann allerdings hatte ich Glück und habe die Cream gewonnen.
Ich tanzte einen Freudentanz, dass ich sie nun doch testen durfte.
Und so sieht sie aus:

Mittwoch, 5. November 2014

Kleiner November-Haul

Hallöchen ihr Lieben

Ich konnte es nicht lassen. Ich kam einfach nicht an DM vorbei....
Ich habe mir von den Punkten, die bei Payback verfallen wären einen Gutschein ausgedruckt und der lag nun 2 Woche zuhause rum und schrie erbärmlich nach Einlösung.
Ich musste es tun!

Hier steht ihr also, was unbedingt mitmusste:
Ich wurde hier auf meinen Blog angefixt, weil ich ja mit den Balea Lockenprodukten nicht so zufrieden war, dass ich es mal hiermit probieren sollte. Da ich eh ein neues Shampoo brauchte habe ich gleich beides mitgenommen und werde mal ausprobieren wie die Mango so für meine Haare ist!

Review: The Body Shop Blaubeer Peeling

Hallöchen ihr Lieben

Ich liebe es mich zu peelen. Ich mag das kratzige Gefühl auf der Haut wenn die kleinen Körnchen darübergleiten und nutze auch wenn ich Duschbad auftrage oft einen Peelingschwamm.
Jetzt habe ich einige Zeit das Blaubeerpeeling von The Body Shop ausprobiert und möchte euch gerne ein bisschen darüber berichten.

Leider ist es nur eine Limited Edition und zurzeit mal wieder nicht erhältlich aber meistens sind während des Sales, wieder welche vorhanden und wer den Duft von Blaubeere mag, sollte sich da richtig eindecken!

So sieht es also aus!

Dienstag, 4. November 2014

Gut geölt: Der große Körperöl-Test

Hallöchen ihr Lieben

Ich stehe (wie wohl viele Frauen) total auf Massagen. Mittlerweile gibt es ja schon ganz verschiedene Möglichkeiten den Körper mit Ölen, Buttern oder Massagekerzen ausreichend zu verwöhnen.
Bei mir sind nun vor einiger Zeit und vor kurzem nacheinander fünf Körperöle eingezogen, die in den letzten Wochen ordentlich auf Rücken, Arme, Beine, Nacken, Po und Hände verteilt wurden und jetzt möchte ich sie gerne miteinander vergleichen.

Hier seht ihr schon einmal die Kandidaten:

Montag, 3. November 2014

Ausgetestet: Zimtwaffeln

Hallöchen ihr Lieben

Ich wurde durch eine ganz liebe Bloggerin angefixt, mal die tollen Zimtwaffeln ausprobieren, die sie auf ihrem Blog gepostet hat. Das habe ich getan!
Sie schmecken so köstlich, nochmals vielen Dank an Allie von http://allieam.blogspot.de/  für das Rezept!

Damit ihr auch die tollen Waffeln probieren könnt habe ich euch ein Tutorial gemacht. Ich musste unbedingt das neue Objektiv ausprobieren und dachte mir, so kann ich es gleich mal in die Rührschüssel hängen ;)

Also erstmal müsst ihr folgende Zutaten bereit halten

3 Eier (ich hatte nur noch 2)
150g Butter
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 TL Zimt (ich habe deutlich mehr genommen weil ich auch mehr Teig gemacht habe!)
300ml Milch
200g Mehl
70g Zucker
+ Öl für das Waffeleisen 
+ Zimt-Zucker oder Puderzucker zum bestreuen
Das Rezept reicht für ca. 8 Waffeln, ich hatte die doppelte Menge!

Samstag, 1. November 2014

Aufgebraucht im Oktober

Hallo ihr Lieben

Es ist soweit, der Monat ist rum und ich habe meine Sammeltüte mit geleerten Produkten für euch mal umgekippt!
Diesmal ist es wieder eine Menge aber bei meinem Vorräten dürfte es gerne noch etwas mehr sein!
Ich habe die Produkte nach Kategorien sortiert und werde sie gleich nochmal etwas bewerten. Manches habe ich wirklich mit Freude leer gemacht und bei manchen Produkten habe ich mich wirklich gequält!

Aber seht selbst: mein aufgebraucht Oktober 2014

Kategorie Gesicht